Zum Inhalt springen

Faschingsausfahrt

Für Familien und Gruppen vom 18.02. - 25.02.2023 nach Male / Italien

Wir wohnen im ***S-Hotel Sole unweit der Piazza in Male. Die ruhigen und hellen Zimmer im Alpinen Stil eingerichtet, sind mit Dusche und WC, Telefon, SAT-TV, Safe und Haartrockner ausgestattet. Nach dem Skifahren laden mehrere Aufenthaltsbereiche, die Bar oder der großzügige Wellnessbereich
mit mehreren Saunen, Dampfbad und Whirlpool zum Entspannen ein. Das leckere Dreigänge-Wahlmenü am Abend nehmen wir, wie auch das Frühstück am Morgen im modern eingerichteten Speisesaal ein. Ausklingen lassen wir den Abend in der Lobby am lodernden Kaminfeuer, an der Hotelbar oder auch im Spielzimmer (für die Kleinen) bzw. an der Tischtennisplatte mit Chill Ecke (für die Größeren). Hier könnt Ihr auch ungestört Musik hören. W-Lan steht uns zur freien Verfügung. 

Nach dem üppigen Frühstück werden wir von den hoteleigenen Kleinbussen in
ca. 10 Minuten zur Talstation nach Daolasa gebracht. Die Skifreaks können gleich gegen 8.00 Uhr starten, die Genießer auch später, je nach Geschmack. Im Skigebiet angekommen fällt die Auswahl schwer, bleiben wir in Folgarida-Marilleva mit seinen 25 Liftanlagen und 62 Pistenkilometern oder starten wir in Richtung Madonna di Campiglio. In Folgarida erwartet uns eine große Auswahl an Pisten, von leichten blauen Abfahrten zum warm werden, über schöne rote
Genießerabfahrten bis hin zur ”Orti”, der Lieblingspiste vieler und der “Folgarida Nera”, die ihren Namen bei einem Höhenunterschied von 550 m und einem maximalen Neigung von 58 % wirklich verdient.

In Madonna di Campiglio erwarten uns 90 Kilometer Piste, auch hier von den
einfachen blauen bis zur schwarzen Weltcup-Piste “3 Tre”, in der schon mancher seinen Meister gefunden hat. Neben der herrlichen Aussicht auf die Brenta-Gruppe setzt die “Spinale Direttissima” einen weiteren Höhepunkt in Madonna. Mittlerweile besteht auch die Möglichkeit mit einer außergewöhnlichen Gondelfahrt Pinzolo mit seinen sonnigen, nach Süden gerichteten Pisten zu erleben.

Zurück im Hotel lassen wir den Skitag entweder in der Bar oder im Wellnessbereich ausklingen. Es gibt gegen eine Gebühr auch die Möglichkeit, sich den Skitag aus den Muskeln massieren oder sich anderweitig verwöhnen
zu lassen. Aber auch Malè mit seinen tollen Gässchen und netten Einkaufsmöglichkeiten hat für jeden was zu bieten. Am Abend können wir uns am Antipasti- und Salatbuffet bedienen bevor uns das Serviceteam mit einem leckeren Dreigang-Wahlmenü verwöhnt. Beim Galadinner werden wir zusätzlich mit Livemusik
unterhalten.

Hotel / Zimmer

  • 2 Bett Zimmer mit bis zu 3 Zustellbetten für die Kleinen
  • Großfamilien nutzen gerne 2 Doppelzimmer mit Verbindungstüre, welche durch Zustellbetten locker für 6 Personen Platz bieten.
  • www.trentinohotelsole.it

Leistungen​

  • 7 x Halbpension mit einem Galadinner
  • 6 x Pizza & Kuchenbuffet nach dem Skifahren
  • Transfer vom Hotel ins Skigebiet und zurück

Anmeldung und Bezahlung​

nur schriftlich, mit einmaliger Bankeinzugsermächtigung

Reiner Wägerle
Sommerhaldenstr. 25
71729 Erdmannhausen

Abfahrt

Privateanreise nach Male

Meldeschluss

Samstag 22.01.2022

Hinweis​

  • Ausweise nicht vergessen
  • Für diese Reisegelten gesonderte Reisebedingungen, diese können bei der Reiseleitung angefordert werden.
Skipässe / Liftkosten für 6 Tage:
Variante I (alle 3 Gebiete)
Variante II (Folgarida/Marilleva)
Erwachsene
360,- EUR
288,- EUR
Kinder geboren v. d. 30.04.2006
252,- EUR
200,- EUR
Kinder geboren n. d. 30.04.2006
frei
frei
Kosten
Mitglieder
Nichtmitglieder
freie Plätze
Erwachsene im Doppelzimmer
455,- EUR
475,- EUR
Kinder bis 2 Jahre im Elternzimmer
70,- EUR
90,- EUR
Kinder bis einschließlich 7 Jahren im Elternzimmer
230,- EUR
250,- EUR
Kinder bis einschließlich 11 Jahren im Elternzimmer
320,- EUR
340,- EUR
Kinder bis einschließlich 11 Jahren im Doppelzimmer
385,- EUR
405,- EUR
Jugendliche bis einschließlich 17 Jahren im Elternzimmer
365,- EUR
385,- EUR
Jugendliche bis einschließlich 17 Jahren im Doppelzimmer
395,- EUR
415,- EUR